Führerscheinkontrolle

Sie sind Betreiber eines Rettungsdienstes, Katastrophen Schutzes oder einer Feuerwehr?
Haben Sie einen Überblick ob Ihre Mitarbeiter die erforderlichen Fahrerlaubnisse besitzen?
Nein? Dann haben wir eine Lösung für Sie.

Als Betreiber von Dienst- oder Firmenwagen sind Sie in der Pflicht die Fahrerlaubnisse der Mitarbeiter
zweimal im Jahr zu prüfen, zu dokumentieren, diese Dokumente zu Archivieren und falls Sie einer Behörde vorgelegt werden müssen, diese zur Vorlage bereitzuhalten.
Sie als Betreiber haben die Prüfungs- und Nachweispflicht vor Gericht, falls dieses Erforderlich wird.

Der Fuhrparkleiter oder ein Verantwortlicher verliert seinen Führerschein für die gleiche Dauer wie der Fahrer selbst, wenn er dieser Prüfungs- und Nachweispflicht nicht nachgekommen ist.

§ 21 StVG Fahren ohne Fahrerlaubnis
„Mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder Geldstrafe wird bestraft, wer als Halter eines Kraftfahrzeuges anordnet oder zulässt, dass jemand das Fahrzeug führt, der die dazu erforderliche Fahrerlaubnis nicht hat oder dem das Führen des Fahrzeuges nach § 44 des StGB oder nach § 25 (Fahrverbot) dieses Gesetzes, Vorboten ist.“

Letztlich riskieren Sie den Versicherungsschutz für Ihr Unternehmen gemäß AKB Punkt D.

Diesen Problemen können Sie zuvorkommen, in dem Sie unsere Führerscheinkontrolle nutzen.

Schützen Sie sich und Ihre Mitarbeiter:
Mit unserer Softwarelösung können Sie die Kontrolle Automatisieren und kommen Ihrer Pflicht nach.

•    Wenn Sie bereits unser MAWI-Profi im Einsatz haben, benötigen Sie keine weitere Hardware
•    Die vorhanden LAN-Scanner werden mit einem Update versehen, so das diese für die Kontrolle genutzt werden können.
•    Für die Kontrolle gilt das vier Augenprinzip.
•    Die Mitarbeiter Scannen mit dem LAN Scanner den Barcode, der auf der Fahrerlaubnis angebracht wurde, und ein zweiter Mitarbeiter 

      bestätigt dieses mit seinem Mitarbeitercode
•    Die Barcodes für den Führerschein sind manipulationssichere Aufkleber.
      Durch das Entfernen des Barcodes wird dieser vernichtet.
•    Die gescannten Daten werden automatisch aktualisiert.
•    Erinnerungen per Mail können auch eingerichtet werden.